Entfernung von braunen Flecken

Im Lauf des Lebens spiegeln sich Strapazen wie Sonneneinstrahlung und Umwelteinflüsse auch auf unserer Haut wieder. So treten häufig Hautveränderungen mit zunehmendem Alter auf, die meist ungefährlich sind. Dies sind oft die so genannten "Altersflecken", die ab dem 50. Lebensjahr sichtbar werden.
Bevorzugt erscheinen sie in Bereichen, die der Sonneneinstrahlung deutlich mehr ausgesetzt waren, wie das Gesicht, auf den Handrücken und am Dekoltee.

 

Je nach Größe und Farbe der Hautveränderung haben wir die Möglichkeit diese einerseits mit dem "Pigmententfernungslaser" sowie andererseits mit dem "CO²-Laser" problemlos zu entfernen. Dies setzt natürlich eine vorhergehende Begutachtung und Beratung voraus, ob für Ihren "Fleck" dies die geeignete Entfernungsmethode ist.


Entfernung von braunen Flecken - Laser

Lasertechnik:
Technische Daten des Laser.
Die Wellenlänge des CO²-Lasers beträgt 10600nm.
Modi: Puls 4-10 Watt, Superpuls 3-8 Watt und CW 3-15 Watt.

Haut- und Laserpraxis Dr. med. Gabriele Ehinger - Entfernung von braunen Flecken